Phytotherapie

Wanderung: Dein Seelenweg

Wer bin ich? Wer will ich sein? Was ist mir wichtig? Wo gehe ich hin? Erkenne und finde dich selbst durch den Spiegel der Natur. Lausche den Botschaften der Pflanzenseelen als Impulse für deinen eigenen Weg. Ich lade dich ein gemeinsam mit mir in einer kleinen Gruppe raus in die Natur zu kommen. Eine Auszeit in …

Wanderung: Dein Seelenweg Weiterlesen »

Seelenpflanzen & Grüne Begleiter

Komm mit mir auf eine Reise zu den Seelenpflanzen, finde deine eigene grüne Begleiter*in und lausche den Botschaften, die sie für dich hat. Vielleicht hast du schon mal etwas von den Krafttieren gehört oder hast vielleicht schon eigene Erfahrungen damit gesammelt. Das was im Schamanismus das Krafttier ist, können uns in der Natur auch die …

Seelenpflanzen & Grüne Begleiter Weiterlesen »

Kräuter-Führerschein

Du interessierst dich für die Wildkräuter & Heilpflanzen, die vor deiner Haustüre wachsen? In der Theorie hast du vielleicht auch schon das ein oder andere gelesen oder gehört. Doch wie geht das jetzt alles in der Praxis? Wie kannst du die Kräuter sicher erkennen ohne sie zu verwechseln? Wie macht man aus den Kräutern eine …

Kräuter-Führerschein Weiterlesen »

Ausbildung Kräuterheilkunde: Gänseblümchen

In der Grundausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) begleitend durch das Wildkräuter- und Heilpflanzenjahr lernst du in 12 Monaten aufgeteilt auf 35 regelmäßig stattfindende Online-Unterrichtseinheiten und 4 Praxistage ein umfangreiches Grundlagenwissen in Theorie und Praxis. Praxismodul zur Ausbildung Kräuterheilkunde / Phytotherapie    Gruppe I – Gänseblümchen (Samstags 10 – ca. 18 Uhr)     I/1        …

Ausbildung Kräuterheilkunde: Gänseblümchen Weiterlesen »

Ausbildung Kräuterheilkunde: Online-Unterricht

Ab Januar 2024 startet die Grundausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie).  In der Grundausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) begleitend durch das Wildkräuter- und Heilpflanzenjahr lernst du in 12 Monaten aufgeteilt auf 35 regelmäßig stattfindende Online-Unterrichtseinheiten und 4 Praxistage ein umfangreiches Grundlagenwissen in Theorie und Praxis.   Der Online-Unterricht findet regelmäßig über Zoom statt:            …

Ausbildung Kräuterheilkunde: Online-Unterricht Weiterlesen »

Online-Infoabend: Kräuter Ausbildungen & Seminare 2024

Ab Januar 2024 startet die Grundausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) In der Grundausbildung in Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) begleitend durch das Wildkräuter- und Heilpflanzenjahr lernst du in 12 Monaten aufgeteilt auf 35 regelmäßig stattfindende Online-Unterrichtseinheiten und 4 Praxistage ein umfangreiches Grundlagenwissen in Theorie und Praxis. Die kostenlose Infoveranstaltung findet online über Zoom statt. An diesem Abend stelle ich …

Online-Infoabend: Kräuter Ausbildungen & Seminare 2024 Weiterlesen »

Gänseblümchen – Frühlingsbote mit Reinigungseffekt

Als Heilkraut der modernen Phytotherapie heutzutage eher in Vergessenheit geraten. Es wird aber in der Volksheilkunde von Kräuterkennern sehr geschätzt wegen seiner reinigenden Eigenschaften. Man kann sich vorstellen, dass es den Körper innerlich „wie mit einer Bürste“ putzt und auch äußerlich reinigt. Es heilt sowohl äußerliche Wunden, als auch seelische Wunden durch Verletzungen im Außen.

Der Beinwell – Bringt Ordnung & Stabilität

Der Beinwell ist wie der Name schon verrät eine Heilpflanze zum Wohle des Beines (altes Wort für Gebeine, Knochen). Sein Einsatz zu medizinischen Zwecken geht bis weit in die Antike zurück. Seine wundheilenden Eigenschaften wusste man damals schon zu nutzen. Zusätzlich setzte man den Beinwell auch innerlich ein, um u.a. Magen-Darm-Beschwerden oder Husten zu lindern. Heute wird er in der modernen Medizin nur noch äußerlich eingesetzt und kann bei Verletzungen, rheumatischen Beschwerden und Entzündungen des Bewegungsapparates die Heilung unterstützen. Zusätzlich schätzt man hier seine schmerzlindernden Eigenschaften durch die kühlenden Schleimstoffe, die er reichlich enthält.

Ringelblume – Lichtvolle Wundheilerin

Die zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) gehörende Ringelblume ist eine sehr alte Heilpflanze, die hauptsächlich für ihre wundheilenden Eigenschaften bekannt ist. „Wie mit Lichtfäden“ verschließt die Ringelblume die Wunde, bildet eine schützende Schicht und schafft die nötigen Voraussetzungen für die Regeneration des geschädigten Gewebes und die Neubildung von Zellen.

Löwenzahn – Meister der Entgiftung

Der zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae) gehörende Löwenzahn zählt zu den wohl bekanntesten Wildkräutern. Er wird seit der Antike als Heilpflanze verwendet und hat auch in der heutigen modernen Heilpflanzenkunde seinen festen Platz. Als Heilpflanze wird der Löwenzahn vor allem als Stärkungsmittel und Entgiftungspflanze sehr geschätzt und aufgrund seiner Bitterstoffe für Verdauungsbeschwerden und Beschwerden von Leber, Galle und Nieren eingesetzt. Der Löwenzahn ist eine wirklich kräftige und starke Pflanze, wenn es darum geht „etwas in Bewegung zu bringen“ – ob auf körperlicher Ebene unseren Stoffwechsel, die Verdauung oder auch steife Gelenke oder auf der seelischen Ebene mit seiner starken Transformationskraft. Der Löwenzahn ist wirklich ein wahrer Meister seines Faches – ein Meister im Heilen und ein Meister der Entgiftung.